Frühlingsspielerei Bingen

Frühlingsspielerei und Langspiel in Bingen

Traurige Zeiten - Corona hat auch die Frühlingsspielerei und die Langspiel erwischt!

 

Aufgrund der Storno-Bedingungen der Jugendherberge musste das Orga-Team leider die Entscheidung treffen, die Langspiel und Frühlingsspielerei als Gruppenveranstaltung abzusagen!

Dies ging auch schon per Mail an alle angemeldeten Teilnehmer*innen raus.

 

Plan B lautet nun, dass die, die wollen, sich in eigener Verantwortung bei der Jugendherberge anmelden. Benötigt wird ein Jugendherbergsausweis, der allerdings nicht jetzt schon beantragt werden muss, sondern auch kurz vorher beantragt werden kann. Nach Auskunft der Jugendherberge kann das reservierte Zimmer kurz vorher abgesagt werden.

Falls ihr das als Option mitmachen wollt (es sind bereits einige von uns angemeldet), dann gebt bei der Buchung bitte "Frühlingsspielerei-Gruppe" mit an, damit die JHB weiss, dass ihr zu der Frühlingsspielerei gehört; alternativ eben Langspiel.

 

Sonnige Grüße und eine gute Zeit!

Euer Orga-Team

 

Liebe Brettspielfreunde!

Willkommen auf der Homepage der beiden Spielefreizeiten 

  • Frühlingsspielerei und
  • Langspiel

in der Rhein-Nahe-Jugendherberge in Bingen am Rhein.

Die familienfreundliche Frühlingsspielerei findet immer von Mittwoch bis Sonntag, über Fronleichnam hinweg, statt.

Die zeitlich vorgeleagerte Langspiel startet immer freitags zuvor und endet fließend mit dem Beginn der Frühlingsspielerei. Die Langspiel richtet sich an Freunde von längeren,  komplexeren Spielen und wird unterstützt vom Feuerland-Verlag.

Für den Anmeldestart gibt es keinen festen Termin, erfolgt jedoch immer im Herbst des Vorjahres. Lasst euch bei Interesse in den E-Mail-Verteiler aufnehmen (siehe Kontakt).

Viele liebe Grüße von Eurem Orga-Team:

Alex, Claudia, Gabi, Georg, Gernot, Lea und Paddy...